Museum - Schulklassen

 
Das Mahnmal St. Nikolai als außerschulischer Lernort

Liebe Lehrerinnen und Lehrer,

hier finden Sie Arbeitsblätter, mit denen Ihre Schülerinnen und Schüler das Mahnmal St. Nikolai sowie die Dauerausstellung „Gomorrha 1943 – Die Zerstörung Hamburgs im Luftkrieg“ erkunden können.

Neben Arbeitsbögen für die Sekundarstufe 1 und 2 bieten wir zwei Rallyes für Grundschulklassen an.

Die Arbeitsblätter können zu zweit oder in Gruppen erarbeitet und sich anschließend gegenseitig vorgestellt werden. Wir mailen Ihnen auch gerne die Lösungsbögen zu, wenn Sie uns eine Nachricht unter info@mahnmal-st-nikolai.de zukommen lassen.

Bitte beachten Sie: Bei der Komplexität der Ereignisse, die den Zweiten Weltkrieg umgeben, kann das Thema nur angerissen werden und sollte im Unterricht gesondert behandelt werden.

Die Schüler üben bei der Bearbeitung der Arbeitsblätter folgende Fähigkeiten:
• das Beobachten und Zuhören
• das Nachdenken über gezielte Fragen und Aufgabenstellungen
• die Präsentation des Gelernten
• die Nutzung des Museums als Quelle für Informationen

Sie können das Material hier kostenlos herunterladen:

Die Ausarbeitung des museumspädagogischen Materials des Mahnmals St. Nikolai wurde ermöglicht durch die freundliche Unterstützung des Fördervereins der Freunde des Lions Club Hamburg-Walddörfer e.V.

Wir wünschen Ihnen und Ihren Schülern viel Erfolg mit unseren Arbeitsblättern und freuen uns auf Ihren Besuch!

Gerne begleitet Sie auch einer unserer Mitarbeiter durch die Ausstellung. Bitte buchen Sie eine Führung für Ihre Schulklasse über den Museumsdienst Hamburg:

Der Museumsdienst Hamburg
Holstenwall 24
20355 Hamburg
Tel.: 040 - 428 131 0
info@museumsdienst-hamburg.de

Wir bitten Sie herzlich, größere Gruppen auch ohne gebuchte Führung vorab im Museum unter der Telefonnummer 040 - 37 11 25 anzumelden.

Vielen Dank!