Besuch planen

80 Jahre „Gomorrha“

Eine Fahrradrundfahrt durch Barmbek und Dulsberg

2. Juli 2023, 14:00–17:00 Uhr

Saal der Heiligengeistkirche in Barmbek nach den Bombenangriffen 1943

Ende Juli 1943 wurden bei den größten Bombenangriffen auf Hamburg große Teile Barmbeks zerstört („Operation Gomorrha“).

Die Fahrradrundfahrt thematisiert anlässlich des 80. Jahrestages den vorherigen Zustand, die Ereignisse der Angriffstage, die Folgen für Bevölkerung und heutige Stadtteile Barmbek-Süd, Barmbek-Nord und Dulsberg.

Die Rundfahrt beginnt am S-Bahnhof Friedrichsberg und endet am U-Bahnhof Mundsburg.

Veranstalter: Geschichtswerkstatt Barmbek e.V.

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung und Turm

Veranstaltungen

Bildung

Geschichte

Förderkreis

Aktuelles

Spenden

Shop

Schriftgröße:

Mehr Kontrast

Schließen

Datenschutz

Sie können hier festlegen, welche Dienste auf dieser Webseite verwendet werden dürfen und welche nicht. Weitere Informationen

Bitte beschreiben Sie hier Ihren Unterstützungsbedarf für die Konferenz, wenn benötigt.
Please describe your support needs for the conference here, if needed.
Max. 5 Personen möglich
Wie haben Sie von der Veranstaltung erfahren?