Besuch planen

Andacht zum Gedenken
an die Opfer der „Operation
Gomorrha“

am Mahnmal für die Bombenopfer auf dem Friedhof Ohlsdorf

30. Juli 2023, 11:00–12:00 Uhr

Seit vielen Jahren organisieren die Kirchengemeinden rund um den Ohlsdorfer Friedhof, die Kirchliche Gedenkstättenarbeit Neuengamme und weitere Beteiligte an den Jahrestagen der „Operation Gomorrha“ eine Andacht zum Gedenken an die Opfer der Bombenangriffe. Inmitten der Sammelgräber, in denen mehr als 36.000 Menschen bestattet wurden, gedenken wir der Toten, zu denen auch vom NS-Regime Verfolgte und Unterdrückte gehören, und bedenken die Gegenwart. Propst Dr. Martin Vetter von der Hauptkirche St. Nikolai wird die Ansprache halten.

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung und Turm

Veranstaltungen

Bildung

Geschichte

Förderkreis

Aktuelles

Spenden

Shop

Schriftgröße:

Mehr Kontrast

Schließen

Datenschutz

Sie können hier festlegen, welche Dienste auf dieser Webseite verwendet werden dürfen und welche nicht. Weitere Informationen

Bitte beschreiben Sie hier Ihren Unterstützungsbedarf für die Konferenz, wenn benötigt.
Please describe your support needs for the conference here, if needed.