Besuch planen

Gedenken zum Beginn
des 2. Weltkriegs

1. September 2023, 18:00 Uhr

Vor 84 Jahren begann das nationalsozialistische Deutschland seinen Angriffskrieg gegen Polen.

Zum Gedenken an den Überfall, mit dem der Zweite Weltkrieg begann, hält Pastorin Corinna Senf (Hauptkirche St. Nikolai am Klosterstern) eine Andacht am Mahnmal St. Nikolai.

Begleitet wird die Andacht vom Hamburger Knabenchor St. Nikolai mit Werken der Hamburger Komponisten Johannes Brahms und Felix Mendelssohn Bartholdy.

Um 17.30 Uhr spielt Carillonspieler und Kirchenmusiker Werner Lamm ein Carillonkonzert im Außenbereich des Mahnmals.

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung und Turm

Veranstaltungen

Bildung

Geschichte

Förderkreis

Aktuelles

Spenden

Shop

Schriftgröße:

Mehr Kontrast

Schließen

Datenschutz

Sie können hier festlegen, welche Dienste auf dieser Webseite verwendet werden dürfen und welche nicht. Weitere Informationen

Bitte beschreiben Sie hier Ihren Unterstützungsbedarf für die Konferenz, wenn benötigt.
Please describe your support needs for the conference here, if needed.
Max. 5 Personen möglich
Wie haben Sie von der Veranstaltung erfahren?