Besuch planen

Harry und Jonny –
von Michael Batz

Lesung und Musik. Eine Veranstaltung zum Gedenken

28. Juli 2023, 19:00 Uhr

Zerstörte Dreifaltigkeitskirche

Zu den in Bombenkrieg und Feuersturm am schwersten betroffenen Hamburger Gebieten gehört der Stadtteil Hamm. Bis heute ist die Erinnerung an diese Katastrophen vorhanden, prägen die Folgen der damaligen Ereignisse das Quartiersbild. Angesichts des aktuellen Kriegs in der Ukraine bekommt diese Erinnerung einen verstörenden Gegenwartsbezug. Die Antwort kann nur lauten: Frieden.

In einer Lesung mit Musik wird die Geschichte von zwei Hamburger Jungen erzählt, die den Feuersturm erleben, und die genauso heißen wie zwei englische Piloten, die die Stadt bombardieren: Harry und Jonny.

Es lesen:

Anne Weber, Schauspielerin und Sprecherin
Tommaso Cacciapuoti, Schauspieler und Sprecher

Musik:

Edgar Herzog, Klarinette
Erika Sehlbach, Cello

In Zusammenarbeit mit dem Stadtteilarchiv der Stadtteilinitiative Hamm e.V.

Eintritt: 5 €

Veranstalter: Ev.-luth. Kirchengemeinde zu Hamburg-Hamm

www.hammer-kirche.de

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung und Turm

Veranstaltungen

Bildung

Geschichte

Förderkreis

Aktuelles

Spenden

Shop

Schriftgröße:

Mehr Kontrast

Schließen

Datenschutz

Sie können hier festlegen, welche Dienste auf dieser Webseite verwendet werden dürfen und welche nicht. Weitere Informationen

Bitte beschreiben Sie hier Ihren Unterstützungsbedarf für die Konferenz, wenn benötigt.
Please describe your support needs for the conference here, if needed.